Aktie springt um mehr als 30 Prozent Chinesen greifen nach Roboterfirma Kuka

Kuka-Roboter versetzten zuletzt auch Kanzlerin Angela Merkel ins Staunen

Kuka-Roboter versetzten zuletzt auch Kanzlerin Angela Merkel ins Staunen

Foto: Getty Images
Die Kuka-Story: Was die deutsche Roboterschmiede so begehrt macht
Foto: Getty Images
Fotostrecke

Die Kuka-Story: Was die deutsche Roboterschmiede so begehrt macht

rei/ak mit dpa-afx/reuters