Verdacht auf Unregelmäßigkeiten - Aktie bricht ein US-Regierung setzt Gespräche über Kredit für Kodak aus

765 Millionen US-Dollar schwer sollte der Kredit für Kodak von der US-Regierung sein. Der Aktie des Foto-Pioniers verlieh die Ankündigung kurzzeitig Flügel. Doch nun ist das Unternehmen in die Kritik geraten.
Kodak will künftig Arzneimittel-Bestandteile produzieren. Doch die Gespräche mit der US-Regierung über einen Staatskredit wurden nun gestoppt.

Kodak will künftig Arzneimittel-Bestandteile produzieren. Doch die Gespräche mit der US-Regierung über einen Staatskredit wurden nun gestoppt.

Foto: AFP
akn/dpa
Mehr lesen über