Walter Sinn
Walter Sinn

Wirtschaftsdeutschland nach dem Coronavirus "Rules, tools and fools" - was Topmanager aus der Krise lernen müssen

Walter Sinn
Ein Gastbeitrag von Walter Sinn
Ein Gastbeitrag von Walter Sinn
Die Corona-Krise verlangt von Gesellschaft und Unternehmen eine enorme Anpassungsleistung. Topmanager lernen gerade aus den Erfahrungen des Lockdowns. Wer strategisch, klug und mutig agiert, wird stärker aus diesen schwierigen Zeiten hervorgehen.
Die Corona-Krise ist Katalysator für große Veränderungen auch in Unternehmen: mehr Homeoffice, mehr Digitalisierung, weniger Dienstreisen, schnellere Führung - um nur einige Beispiele zu nennen.

Die Corona-Krise ist Katalysator für große Veränderungen auch in Unternehmen: mehr Homeoffice, mehr Digitalisierung, weniger Dienstreisen, schnellere Führung - um nur einige Beispiele zu nennen.

Foto: Lauren DeCicca/ Getty Images