Erneut Prognose kassiert Bilfinger kündigt Verluste an - Aktie stürzt ab

Bilfinger kommt nicht zur Ruhe: Zum mittlerweile vierten mal kassiert der Baukonzern seine Jahresprognose und erwartet nun Verluste. An der Börse löst die Hiobsbotschaft einen Kurssturz aus.
Vor allem im Kraftwerkssektor muss Bilfinger erneut Abstriche machen (im Bild das Bilfinger-Forschungsprojekt Mikrogasturbine)

Vor allem im Kraftwerkssektor muss Bilfinger erneut Abstriche machen (im Bild das Bilfinger-Forschungsprojekt Mikrogasturbine)

Foto: Bilfinger
luk/dpa