62-Milliarden-Dollar Deal US-Behörde wird Monsanto-Deal wohl genehmigen

Das US-Justizministerium will laut "Wall Street Journal" die geplante Übernahme von Monsanto durch Bayer genehmigen. Für den 62,5 Milliarden Dollar schweren Deal sollten beide Konzerne allerdings noch zusätzliche Vermögenswerte verkaufen müssen, heißt es.
Bayer scheint mit seiner angestrebten und umstrittenen Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto fast am Ziel zu sein

Bayer scheint mit seiner angestrebten und umstrittenen Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto fast am Ziel zu sein

Foto: Michael Sohn/ AP
rei/dpa