Trotz Umsatzschub Bei Bayer wächst vor allem die Vorsicht

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer hält trotz Schwächen im Kunststoffgeschäft an seinen Prognosen fest. Die Ziele erschienen aber "zunehmend ambitioniert", räumt Vorstandschef Marijn Dekkers ein.
"Zunehmend ambitioniert": Bayer-Chef Marijn Dekkers muss sich noch mehr anstrengen, um die eigenen Prognosen einzuhalten

"Zunehmend ambitioniert": Bayer-Chef Marijn Dekkers muss sich noch mehr anstrengen, um die eigenen Prognosen einzuhalten

Foto: Oliver Berg/ dpa
rei/rtr
Mehr lesen über