33 Prozent Gewinnplus BASF erhöht Dividende nach Gewinnsprung

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF will nach einem Gewinnsprung im Jahr 2017 nun mehr Geld an die Aktionäre ausschütten. Für das laufende Jahr kündigt der scheidende Vorstandschef Kurt Bock einen Gewinnanstieg von bis zu 10 Prozent an.
BASF-Chef Kurt Bock prognostiziert steigende Gewinne

BASF-Chef Kurt Bock prognostiziert steigende Gewinne

Foto: picture alliance / dpa
rei/Reuters/dpa