Spezialchemiefirma verkauft BASF bekommt Milliarden für Beteiligung Solenis

Der Chemiekonzern BASF steigt aus seiner Beteiligung Solenis aus. Die Private-Equity-Firma von Milliardär Tom Gores will das Unternehmen mit seinem eigenen Geschäft zur Wasserbehandlung zusammenlegen.
Füllt die Kasse: BASF-Chef Martin Brudermüller

Füllt die Kasse: BASF-Chef Martin Brudermüller

Foto: Uwe Anspach/dpa
ak/Reuters