Ex-Metro-Chef Cordes' neuer Finanzinvestor geht surfen

Im Frühling 2011 kamen Ex-Metro-Chef Eckhard Cordes und der frühere Apax-Partner Christian Näther in einem Münchner Biergarten auf die Idee, eine Private-Equity-Firma zu gründen. Jetzt hat die junge Firma namens Emeram Capital ihr erstes Unternehmen gekauft: ausgerechnet einen Surf-Ausrüster.
Eckhard Cordes: Seine Beteiligungsgesellschaft kauft einen Kitesurf- und Windsurfspezialisten

Eckhard Cordes: Seine Beteiligungsgesellschaft kauft einen Kitesurf- und Windsurfspezialisten

Foto: DPA