Wechsel im Aufsichtsrat VW-Chef Winterkorn verlässt Salzgitter

Nach 15 Jahren scheidet Volkswagen-Chef Martin Winterkorn aus dem Aufsichtsrat des zweitgrößten deutschen Stahlherstellers Salzgitter. An seine Stelle rückt ein niedersächsischer Spitzenpolitiker. Zudem werden die Bezüge der Aufseher neu geregelt.
Schon weg: VW-Chef Martin Winterkorn verlässt den Salzgitter-Aufsichtsrat

Schon weg: VW-Chef Martin Winterkorn verlässt den Salzgitter-Aufsichtsrat

Foto: Christian Charisius/ dpa
ts/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel