Ruhrkonzern Burda-Chef Kallen geht in Haniel-Aufsichtsrat

Die Familie Haniel hat nach längerer Suche ein zweites familienfremdes Mitglied für die Kapitalseite im Aufsichtsrat des Familienkonzerns gefunden. Paul-Bernhard Kallen, Vorstandschef der Hubert Burda Media, soll sowohl in das Kontrollgremium als auch in das oberste Beschlussorgan der Familie, den sogenannten kleinen Kreis, einrücken.
Haniel-Hauptsitz: Neuzugang im "kleinen Kreis"

Haniel-Hauptsitz: Neuzugang im "kleinen Kreis"

Foto: Franz Haniel & Cie. GmbH