Schifffahrt Doppelspitze für Reederbündnis Hapag-Lloyd und Hamburg-Süd

Die Reedereien Hapag-Lloyd und Hamburg Süd haben noch vor ihren Fusionsgesprächen die künftige Führung geklärt. Nach einem möglichen Zusammenschluss soll das gemeinsame Unternehmen von einer Doppelspitze der bisherigen Chefs gelenkt werden.
Containerschiff der Reederei Hamburg Süd im Hamburger Hafen: Familie Oetker prüft eine mögliche Fusion ihrer Tochterfirma mit Hapag-Lloyd

Containerschiff der Reederei Hamburg Süd im Hamburger Hafen: Familie Oetker prüft eine mögliche Fusion ihrer Tochterfirma mit Hapag-Lloyd

Foto: Marcus Brandt/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel