Schienenkartell Deutsche Bahn verklagt ThyssenKrupp

Neuer Rückschlag für ThyssenKrupp: Die Deutsche Bahn will sich von den Unternehmen, die am sogenannten Schienenkartell beteiligt waren, nach Informationen des manager magazins mehr als eine Dreiviertelmilliarde Euro zurückholen.
"Schienenfreunde": Das Kartell von mehreren Herstellern flog im vergangenen Jahr auf

"Schienenfreunde": Das Kartell von mehreren Herstellern flog im vergangenen Jahr auf

Foto: DPA
Mehr lesen über