Krisenrechnung ThyssenKrupp fürchtet Elf-Milliarden-Schaden

Wie teuer können Stahlwerkprobleme werden? ThyssenKrupp hat offenbar nachgerechnet und eine bittere Schätzung für die Problemstahlwerke in Brasilien und Amerika angestellt. Das Ergebnis ist niederschmetternd: Im ungünstigsten Fall koste das Abenteuer ThyssenKrupp elf Milliarden Euro.
ThyssenKrupp im Duisburger Stadtteil Marxloh: Probleme mit Stahlwerken in Amerika und Brasilien

ThyssenKrupp im Duisburger Stadtteil Marxloh: Probleme mit Stahlwerken in Amerika und Brasilien

Foto: Roland Weihrauch/ picture alliance / dpa
kst/afp