Brand in Bangladesch Mehr als 100 Tote in C&A-Zulieferbetrieb

Die boomende Textilindustrie in Bangladesch erlebt ihre bisher schwerste Katastrophe. Ein Werksbrand nahe der Hauptstadt Dhaka hat mindestens 100 Menschenleben gekostet. Die Arbeiterinnen waren in dem Gebäude gefangen, wo auch C&A fertigen lässt.
Katastrophe in Dhaka: Die Feuerwehr brauchte vier Stunden, um den Brand zu kontrollieren

Katastrophe in Dhaka: Die Feuerwehr brauchte vier Stunden, um den Brand zu kontrollieren

Foto: Hasan Raza/ AP
ak/rtr/afp/dapd/dpa