Deutlich verbessert Schweizer Roche schafft Umsatzsprung

Die hohee Nachfrage nach seinen Krebsmedikamenten und günstiegre Währungseffekte haben dem Schweizer Roche-Konzern im dritten Quartal zu einem Umsatzsprung verholfen. Mit Verkaufserlösen von plus 15 Prozent auf 9,3 Milliarden Euro übertrifft Roche die Analystenerwartungen.
Roche in Basel: Unternehmen legt weiter zu

Roche in Basel: Unternehmen legt weiter zu

Foto: CHRISTIAN HARTMANN/ REUTERS
kst/dpa-afx/rtr