Streit um Inseln Japanische Konzerne schließen Fabriken in China

Der Streit zwischen den größten Volkswirtschaften Asiens eskaliert: Angesichts schwerer antijapanischer Proteste haben japanische Großkonzerne einige Fabriken in China vorübergehend stillgelegt. Canon, Panasonic und der Einzelhändler Seven I schickten ihre Mitarbeiter zunächst nach Hause.
Anti-japanische Proteste in China: Japans Kauf einer Inselgruppe im Ostchinesischen Meer führt zu schweren Spannungen

Anti-japanische Proteste in China: Japans Kauf einer Inselgruppe im Ostchinesischen Meer führt zu schweren Spannungen

Foto: © Jason Lee / Reuters/ REUTERS
la/dpa/reuters
Mehr lesen über