Geplante Fusion mit BAE EADS bietet Deutschland Vetorecht an

Um die milliardenschwere Fusion mit BAE Systems bewilligt zu bekommen, will EADS der deutschen Regierung erstmals ein Vetorecht einräumen. Dieses Privileg hatte bisher nur Frankreich. Dadurch könnte Berlin seine Interessen in dem sensiblen Rüstungsbereich wahren.
EADS-Logo auf der ILA: Kein einziger Aktionär soll künftig mehr als 15 Prozent an dem Konzern halten dürfen

EADS-Logo auf der ILA: Kein einziger Aktionär soll künftig mehr als 15 Prozent an dem Konzern halten dürfen

Foto: JOHANNES EISELE/ AFP
mg/rtr/dpa-afx