Aktienkurs fällt Minus mit Carbonfasern setzt SGL zu

Die schwache Nachfrage nach Carbonfasern macht dem Wiesbadener Grafithersteller SGL Carbon zunehmend zu schaffen. Die gestiegenen operativen Verluste der Faser-Sparte ließen den Konzern-Betriebsgewinn im zweiten Quartal deutlich schrumpfen. Jetzt soll es besser werden.
Produkte von SGL Carbon: Zuletzt geringerer Absatz

Produkte von SGL Carbon: Zuletzt geringerer Absatz

kst/dpa-afx
Mehr lesen über