Krauss-Mafei Wegmann Katar will bis zu 200 Kampfpanzer kaufen

Der Rüstungskonzern Krauss-Maffei Wegmann steht vor einem neuen Großauftrag: Einem Bericht zufolge will das Emirat Katar bis zu 200 Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 erwerben. Krauss-Maffei dürfte daran gut verdienen.
Leopard 2-Kampfpanzer: Ein Geschäft mit Katar könnte bis zu zwei Milliarden Euro schwer sein

Leopard 2-Kampfpanzer: Ein Geschäft mit Katar könnte bis zu zwei Milliarden Euro schwer sein

Foto: Katharina Winkler/ dpa
wed/rtr/dpa