Gebot für Lincare Linde strebt Milliardenübernahme an

Jetzt ist es amtlich: Linde hat dem US-Sauerstoffgerätehersteller Lincare ein Übernahmeangebot unterbreitet. Der Münchener Dax-Konzern ist bereit, insgesamt rund 4,6 Milliarden Dollar für das Unternehmen zu zahlen.
Der Linde-Konzern stärkt mit dem Zukauf sein Geschäft mit der Versorgung von Patienten im Heimbereich

Der Linde-Konzern stärkt mit dem Zukauf sein Geschäft mit der Versorgung von Patienten im Heimbereich

Foto: dapd
mg/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel