Weniger Staatsaufträge Strabag bekommt Schuldenkrise zu spüren

Der Baukonzern Strabag hat seine Verluste im ersten Quartal ausgeweitet. Der Sparzwang der Länder aufrund der Euro-Schuldenkrise vermasselt den Österreichern das Geschäft. Dennoch hält das Unternehmen an seiner Prognose fest.
Strabag-Bauarbeiter: Der Bauboom in Polen steht vor dem Ende

Strabag-Bauarbeiter: Der Bauboom in Polen steht vor dem Ende

Foto: DPA
mg/rtr
Mehr lesen über