Iglo-Verkauf Permira hat genug von Tiefkühlfisch

Permira will einem Zeitungsbericht zufolge den Tiefkühlkosthersteller Iglo verkaufen. Mit einem Preis von rund drei Milliarden Euro hätte der Finanzinvestor seine Einlage beinahe verdoppelt.
Fischstäbchenkontrolle: An wen Iglo geht, ist vorerst nicht bekannt

Fischstäbchenkontrolle: An wen Iglo geht, ist vorerst nicht bekannt

Foto: DPA
ts/rtr