Aufsichtsrat Achleitner sagt RWE ab

Paul Achleitner steht für den Aufsichtsratsvorsitz bei RWE nicht mehr zur Verfügung. Der Allianz-Vorstand und designierte Oberaufseher der Deutschen Bank will nicht Aufsichtsratsvorsitzender des Essener Energiekonzerns werden.
Will sich auf das Mandat bei der Deutschen Bank konzentrieren: Paul Achleitner

Will sich auf das Mandat bei der Deutschen Bank konzentrieren: Paul Achleitner

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
Mehr lesen über