Luft- und Raumfahrt Katar will EADS-Anteile von Daimler kaufen

Der Wüstenstaat Katar hat laut einem Medienbericht offenbar Interesse, die EADS-Anteile des Automobilbauers Daimler zu übernehmen. Daimler hält derzeit 7,5 Prozent der Anteile des Luft- und Raumfahrtkonzerns. Ein Einstieg des Emirats gilt allerdings als "industriepolitisch eher schwer vermittelbar", heißt es in Regierungskreisen.
Ein Modell für die Zukunft? Das Wüstenemirat Katar möchte die 7,5-Prozent-Beteiligung am Luft- und Raumfahrt-Konzern EADS übernehmen

Ein Modell für die Zukunft? Das Wüstenemirat Katar möchte die 7,5-Prozent-Beteiligung am Luft- und Raumfahrt-Konzern EADS übernehmen

Foto: Jürgen Dannenberg/EADS
krk/dpa