Partnerschaft Exxon und Rosneft wollen an die Ölreserven der Arktis

500 Milliarden US-Dollar wollen der weltgrößte Ölkonzern Exxon und der russische Ölriese Rosneft investieren, um an die Ölreserven der Arktis zu kommen. Zugleich werden Rosneft Beteiligungen an Projekten von Exxon angeboten, darunter im Golf von Mexiko und Texas.
Amerikanisch-russische Partnerschaft: Exxon soll Rosneft helfen, an die Ölreserven der Arktis zu kommen

Amerikanisch-russische Partnerschaft: Exxon soll Rosneft helfen, an die Ölreserven der Arktis zu kommen

Foto: A0009 Helfried Weyer/ dpa
ms/dpa-afx/ap
Mehr lesen über