Milliarden-Übernahme Kohleriese Macarthur gibt Widerstand auf

ArcelorMittal und Peabody können den australischen Kohleproduzenten Macarthur nun doch übernehmen. Der weltgrößte Stahlhersteller und der US-Rohstoffkonzern haben sich mit ihrem fünf Milliarden Dollar schweren Angebot durchgesetzt.
Begehrter Schatz: Kohlelager von Macarthur in der australischen Provinz Queensland

Begehrter Schatz: Kohlelager von Macarthur in der australischen Provinz Queensland

Foto: REUTERS
ak/rtr/dpa