ACS-Chef Pérez will Gewinne bei Hochtief stark steigern

Der Hauptaktionär des Baukonzerns Hochtief, der spanische Baukonzern ACS, plant, die Gewinne bei dem Essener Unternehmen deutlich zu steigern. Er wolle "vor allem die Zusammenarbeit mit Hochtief im Industriebau vertiefen" sagte ACS-Chef Florentino Pérez in einem Interview mit dem manager magazin.
ACS-Chef Perez: "Die Geschichte von ACS zeigt, dass wir eine gewisse Glaubwürdigkeit verdient haben"

ACS-Chef Perez: "Die Geschichte von ACS zeigt, dass wir eine gewisse Glaubwürdigkeit verdient haben"

Foto: REUTERS
Mehr lesen über