Sicherheitsgesetze und Handelsstreit Kann Hongkong ein globales Finanzzentrum bleiben?

Hongkongs Stellung als drittwichtigster Finanzplatz der Erde ist bedroht. Mitsamt der hier verwalteten 10 Billionen Dollar befindet sich die Metropole inmitten eines geopolitischen Sturms. Ein Absturz würde Schockwellen auch durch China und ganz Asien treiben. 
Ein Originaltext aus dem "Economist"
Was wird aus dieser Stadt? Hongkongs Finanzminister Paul Chan blickt am 5. Juni 2020 auf die Skyline.

Was wird aus dieser Stadt? Hongkongs Finanzminister Paul Chan blickt am 5. Juni 2020 auf die Skyline.

Foto: Lam Yik / Bloomberg / Getty Images
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €