Samstag, 18. Januar 2020

SpaceX-Passagier Yusaku Maezawa Zozo-Gründer sucht Frau für gemeinsame Raumfahrt

Yusaku Maezawa (rechts, mit Softbank-Gründer Masayoshi Son): Maezawa will als erster Weltraumtourist mit einer SpaceX-Rakete ins All - und sucht jetzt eine Begleitung

Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa hat im Internet ein Partnergesuch aufgegeben - und will mit der passenden Frau eine private Raumfahrt unternehmen. Er nehme Bewerbungen von Frauen "im Alter von 20 Jahren oder älter", entgegen, schrieb der 44-Jährige in dem Partnergesuch. Maezawas Partnerwahl wird von einer TV-Show begleitet.

Noch bis 17. Januar können sich interessierte Frauen bei Maezawa melden, bis Ende März will er sich für eine Bewerberin entscheiden.

Maezawa wurde als Chef der Online-Bekleidungsfirma Zozo bekannt, die er im vergangenen Jahr an Yahoo verkaufte. Yahoo Japan ist ein Joint Venture von Yahoo und Softbank Börsen-Chart zeigen, der Investmentfirma des Milliardärs Masayoshi Son. Als erster Weltraumtourist soll Maezawa mit SpaceX, dem privaten Raumfahrtunternehmen von Elon Musk, zum Mond fliegen. Losgehen soll es frühestens 2023.

afp

© manager magazin 2020
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung