Streit in der Haub-Familie Die Stunde der Wahrheit bei Tengelmann

Der Familienstreit um das Tengelmann-Imperium steuert auf ein schmutziges Finale zu. Eine immer größere Rolle spielt dabei die langjährige russische Geliebte des verschollenen Unternehmenschefs.
Spurlos verschwunden: Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub passierte am 7. April 2018 um 9.09 Uhr die Bergstation "Klein Matterhorn" bei Zermatt. Seither wird er vermisst.

Spurlos verschwunden: Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub passierte am 7. April 2018 um 9.09 Uhr die Bergstation "Klein Matterhorn" bei Zermatt. Seither wird er vermisst.

Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €