Modekonzern trotzt der Krise S.Oliver will Umsatz verdoppeln

Trotz Corona-Krise und zwei Kündigungswellen bleibt Claus-Dietrich Lahrs optimistisch. Der neue Chef der Modekette spricht im Interview über den massiven Umbau des Konzerns, große Ziele und über Insolvenzen im Handel.
Blickt nach Polen und Russland: S.Oliver

Blickt nach Polen und Russland: S.Oliver