Stellenabbau geplant Oetker legt Flaschenpost und Durstexpress zusammen

Für viel Geld hat die Oetker-Gruppe den Getränkelieferdienst Flaschenpost übernommen. Jetzt soll der hauseigene Lieferant Durstexpress in der neuen Tochter aufgehen - auf Kosten zahlreicher Jobs.
Lieferfahrzeug von Flaschenpost: Oetker führt seine Getränkebringdienste künftig unter einer Marke

Lieferfahrzeug von Flaschenpost: Oetker führt seine Getränkebringdienste künftig unter einer Marke

Foto: Jens Krick / imago images/Future Image
cr/DPA