Corona-Krise abgeschüttelt Metro blickt schon wieder zuversichtlich in die Zukunft

Der Handelskonzern Metro hat im dritten Quartal den befürchteten heftigen Umsatzeinbruch erlitten. Doch schon im Juli stabilisierte sich das Geschäft wieder.
Metro-Einkaufswagen in Düsseldorf: Der Umsatz ist im dritten Quartal um knapp 20 Prozent eingebrochen

Metro-Einkaufswagen in Düsseldorf: Der Umsatz ist im dritten Quartal um knapp 20 Prozent eingebrochen

Foto: DPA
mg/dpa-afx
Mehr lesen über