Franzosen folgen den Spielregeln LVMH bittet EU um Erlaubnis für Tiffany-Übernahme

Wird doch noch etwas aus der Übernahme von Tiffany durch LVMH? Der französische Luxusgüterkonzern will sich juristisch jedenfalls nichts nachsagen lassen und hat, wie in der Fusionsvereinbarung festgehalten, die kartellrechtliche Erlaubnis bei der EU-Kommission beantragt.
Tiffany-Filiale in Paris: Der Milliardendeal steht auf wackeligen Füßen

Tiffany-Filiale in Paris: Der Milliardendeal steht auf wackeligen Füßen

Foto: GONZALO FUENTES / REUTERS
mg/dpa/Reuters