Eckpunkte der Warenhaus-Fusion stehen Diese Frau entscheidet über die Zukunft von Karstadt und Kaufhof

Die Gespräche über eine Fusion der Warenhäuser Kaufhof und Karstadt sind offenbar weit gediehen. Wie viele Jobs dabei wegfallen würden, ist unklar. An dem Gemeinschaftsunternehmen soll der österreichische Karstadt-Eigner Rene Benko etwas mehr als die Hälfte der Anteile bekommen, heißt es.
Das deutsche Warenhaus ist jetzt Chefin-Sache: Helena Foulkes, CEO des Kaufhof-Eigentümers HBC.

Das deutsche Warenhaus ist jetzt Chefin-Sache: Helena Foulkes, CEO des Kaufhof-Eigentümers HBC.

Foto: AFP
Rene Benko: Der Signa-Gründer und Mehrheitsaktionär hat wiederholt Interesse an dem kränkelnden Warenhauskonzern Kaufhof angemeldet

Rene Benko: Der Signa-Gründer und Mehrheitsaktionär hat wiederholt Interesse an dem kränkelnden Warenhauskonzern Kaufhof angemeldet

Foto: DPA / Signa
rei/Reuters/dpa