Harter Lockdown Handel befürchtet gigantische Pleitewelle

Der angekündigte bundesweite Lockdown stürzt die Einzelhändler in eine schwere Krise. Die geplanten Milliardenhilfen werden nach Ansicht des Handelsverbands HDE bei Weitem nicht ausreichen, um eine Pleitewelle zu verhindern.
Kein Weihnachtsgeschäft, sondern Totalausfall: Bis zu 250.000 Arbeitsplätze im Handel sind laut HDE akut bedroht

Kein Weihnachtsgeschäft, sondern Totalausfall: Bis zu 250.000 Arbeitsplätze im Handel sind laut HDE akut bedroht

Foto: Angelika Warmuth / dpa
mg/dpa-afx