Mitten im Fusionspoker um LSE Deutsche Börse verkauft US-Tochter ISE

Mitten im Fusionspoker um die Londoner Börse überrascht die Deutsche Börse mit einem weiteren Milliardendeal: Die US-Tochter ISE wird verkauft.
Von mm-newsdesk
Wild entschlossen: Börsenchef Carsten Kengeter baut das Unternehmen um - und will es mit der Londoner Börse zusammenschließen

Wild entschlossen: Börsenchef Carsten Kengeter baut das Unternehmen um - und will es mit der Londoner Börse zusammenschließen

Foto: DPA
Fotostrecke

Deals des Monats: Deutsche Börse unter den Top 5

Foto: Corbis
Fotostrecke

Deutsche Börse sucht Partner: Woran die früheren Fusionsversuche scheiterten

Foto: DPA
la/dpa