Tschechischer Milliardär Křetínský stockt Metro-Beteiligung deutlich auf

Daniel Křetínský hat seine Beteiligung an der Metro noch weiter ausgebaut. Auf 37 Prozent der Anteile am Handelskonzern kommt der Milliardär aus Tschechien inzwischen - es könnte noch mehr werden.
Umkämpfter Konzern: Der Tscheche Křetínský ringt bei der Metro um die Macht

Umkämpfter Konzern: Der Tscheche Křetínský ringt bei der Metro um die Macht

Foto: DPA
cr/dpa-afx
Mehr lesen über