Kasper Rorsted, Björn Gulden Adidas und Puma halten frühere Feindschaft für Geschichte

Adidas oder Puma? Der erbitterte Zwist der Gebrüder Dassler machte diese Frage einst zu einer todernsten Angelegenheit. Inzwischen geben sich die Chefs der Sportartikelhersteller unverkrampft. Sie halten die frühere Rivalität für Geschichte. Doch stimmt das wirklich?
Gesunde Konkurrenten, aber keine Feinde mehr: Adidas-Chef Kasper Rorsted (rechts) und Puma-Chef und Björn Gulden signieren sich gegenseitig zwei Bälle und tauschen sie später aus. Es war laut Kennern das erste Mal, dass Chefs von Adidas und Puma gemeinsam öffentlich auftraten

Gesunde Konkurrenten, aber keine Feinde mehr: Adidas-Chef Kasper Rorsted (rechts) und Puma-Chef und Björn Gulden signieren sich gegenseitig zwei Bälle und tauschen sie später aus. Es war laut Kennern das erste Mal, dass Chefs von Adidas und Puma gemeinsam öffentlich auftraten

Foto: DPA
Bolt, Rihanna, Kanye, Pharrell: Die prominenten Design-Zugpferde von Puma und Adidas
Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
Fotostrecke

Bolt, Rihanna, Kanye, Pharrell: Die prominenten Design-Zugpferde von Puma und Adidas

Mehr als 90 Prozent Umsatz im Ausland: Diese Dax-Konzerne suchen ihr Heil im Ausland
Foto: Michael Sohn/ AP
Fotostrecke

Mehr als 90 Prozent Umsatz im Ausland: Diese Dax-Konzerne suchen ihr Heil im Ausland

Von Bernard Darko, dpa