Verhandlungen Karstadt und Verdi sprechen wieder über Tarifvertrag

Der Handelskonzern Karstadt und die Gewerkschaft Verdi wollen ihren Streit bald aus der Welt schaffen. Karstadt hatte Mitte Mai den auf zwei Jahre befristeten Ausstieg aus der Tarifbindung verkündet, um die Lohnerhöhungen aus der laufenden Tarifrunde nicht mittragen zu müssen.
Karstadt Filiale: "Aufeinanderzugehen ist erforderlich"

Karstadt Filiale: "Aufeinanderzugehen ist erforderlich"

Foto: Martin Meissner/ AP
la/reuters