Kein Dividendenstopp Metro-Chef Koch will Aktionäre bei der Stange halten

Der schwächelnde Handelskonzern Metro schnallt den Gürtel enger: Business-Class-Flüge auf Kurzstrecken werden gestrichen, Investitionen nicht mehr "mit der Gießkanne" verteilt. Ein Aussetzen der Dividendenzahlung lehnt Metro-Chef Koch dagegen ab.
Metro-Vorstandsvorsitzender Olaf Koch: Wir sollten den (Dax-)Abstieg als Verpflichtung sehen, wieder aufzusteigen"

Metro-Vorstandsvorsitzender Olaf Koch: Wir sollten den (Dax-)Abstieg als Verpflichtung sehen, wieder aufzusteigen"

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
mahi/dpa-afx
Mehr lesen über