Müller offenbar vor Sperrminorität Douglas droht Übernahmekampf

Dem Handelkonzern Douglas steht womöglich ein Übernahmekampf bevor. Der opponierende Investor Erwin Müller hat sich den Zugriff auf weitere 15 Prozent der Aktien gesichert. Damit käme der Unternehmer auf ein Viertel der Douglas-Anteile und könnte die Pläne der Familie Kreke durchkreuzen.   
Sichert sich Zugriff auf Douglas-Aktien: Der Drogerie-Unternehmer Erwin Müller kann offenbar die Sperrminorität beim Wettbewerber Douglas erreichen

Sichert sich Zugriff auf Douglas-Aktien: Der Drogerie-Unternehmer Erwin Müller kann offenbar die Sperrminorität beim Wettbewerber Douglas erreichen

Foto: Stefan Puchner/ picture-alliance / dpa
rei/dpa-afx
Mehr lesen über