Gaffel Kölsch Staatsanwalt ermittelt gegen Kölner Brauerei-Chef

Im Streit der beiden Inhaber der Kölsch-Brauerei Gaffel ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Mehrheitsgesellschafter Heinrich Becker. Sein Bruder Johannes wirft ihm vor, Verluste in Gewinne umgemünzt zu haben, um die Hausbanken zu täuschen. Ins Visier gerät auch eine prominente Wirtschaftsprüferkanzlei.
Im Blick der Staatsanwaltschaft: Die Kölsch-Brauerei Gaffel

Im Blick der Staatsanwaltschaft: Die Kölsch-Brauerei Gaffel

Mehr lesen über