Luxusgüterkonzern Richemonts Gewinnsprung verfehlt Erwartungen

Über das abgelaufene Geschäftsjahr kann der Uhren- und Schmuckhersteller Richemont nicht klagen. Die starke Nachfrage nach Luxusgütern in Asien trieb den Gewinn nach oben. Dennoch hatten Analysten nach starken Zahlen der Konkurrenten mehr von dem Schweizer Konzern erwartet.
Armbanduhr der Richemont-Marke Vacheron Constantin: Der Konzern steigerte den Reingewinn stark - der Aktienkurs sackte dennoch ab

Armbanduhr der Richemont-Marke Vacheron Constantin: Der Konzern steigerte den Reingewinn stark - der Aktienkurs sackte dennoch ab

Foto: DENIS BALIBOUSE/ REUTERS
wed/rtr