Neue Finanzierungsrunde Personal-Start-up Personio plötzlich 6,3 Milliarden Dollar wert

Deutsche Start-ups stehen weiter im Geldregen. Diesmal meldet der Personal-Softwareanbieter Personio den Erhalt frischer Mittel - die Münchener konnten ihre Bewertung dadurch kurzerhand vervierfachen.
"Haben das Potenzial, einen globalen Marktführer aufzubauen": Personio-Gründer Hanno Renner freut sich über frisches Geld

"Haben das Potenzial, einen globalen Marktführer aufzubauen": Personio-Gründer Hanno Renner freut sich über frisches Geld

Foto: Personio
cr/Reuters