Zur Ausgabe
Artikel 18 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Fällige Antwort

Commerzbank: Das Geldhaus setzt sich gegen die vergleichende Werbung der Citibank zur Wehr.
Von Jonas Hetzer
aus manager magazin 2/2001

Eine ungewöhnliche Werbung fanden im Dezember Leser der "F.A.Z." und der "Welt am Sonntag" in ihren Zeitungen. Welche Kunden wohl die glücklicheren seien, wurde da rhetorisch gefragt: die lachenden gelben (Commerzbank) oder die griesgrämigen blauen (Citibank).

Hintergrund der vergleichenden Werbung: Rache. Die Citibank hatte die Werbetruppe der Commerzbank monatelang provoziert. Seit April 2000 schaltet sie Anzeigen, in denen die Commerzbank im Kostenvergleich von vier Kreditinstituten am schlechtesten abschneidet und als Verlierer einen Bleistiftstummel verliehen bekommt (siehe Seite 40).

Der Haken an der Retourkutsche: Während die Citibank-Anzeige auf Fakten beruht, stützt sich die Commerzbank-Werbung auf eine nicht repräsentative Umfrage. Die Citibanker nehmen die Attacke sportlich und denken bereits über eine Revanche nach. Jonas Hetzer

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 18 / 67
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel