Unfall im Chemiepark Leverkusen Zwei Tote nach Explosion, Suche nach Vermissten geht weiter

Nach der Explosion auf dem Gelände des Chemieparks Leverkusen geht die Suche nach den fünf Vermissten weiter. Mindestens zwei Menschen sind getötet worden. 31 Menschen wurden verletzt.
Dunkle Rauchwolken über dem Chemiepark: Die Hoffnung, die Vermissten noch lebend zu finden, wird immer geringer

Dunkle Rauchwolken über dem Chemiepark: Die Hoffnung, die Vermissten noch lebend zu finden, wird immer geringer

Foto: Tim Oelbermann / imago images/Tim Oelbermann
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

FEUERWEHR, ANNA FROSS, ARTJOM KOROTKOV / Reuters
wed/oho/la/dpa/AFP/Reuters