Aktie stürzt Evergrande warnt erneut vor Liquiditätsnot

Der chinesische Immobilienriese Evergrande verunsichert wieder Investoren und Öffentlichkeit: Einmal mehr warnt das Unternehmen vor Liquiditätsengpässen - und bringt seine Aktie erneut ins Rutschen.
Evergrande-Schild in Hongkong: Der Immobilienriese befindet sich in Schieflage

Evergrande-Schild in Hongkong: Der Immobilienriese befindet sich in Schieflage

Foto: TYRONE SIU / REUTERS
cr/Reuters
Mehr lesen über