Verwaltungsratschef Hui Ka Yan "Evergrande wird seine dunkelste Stunde hinter sich lassen"

Der Chef des kriselnden Immobilienkonzerns Evergrande hat sich erstmals in einem Brief an seine Mitarbeiter gewandt. Darin verspricht er, die Verantwortlichkeiten gegenüber Käufern, Investoren und Banken zu erfüllen. Wie er das bewerkstelligen will, lässt er allerdings offen.
Versucht zu beruhigen: Evergrande-Chef Hui Ka Yan will mit einem Brief an die Mitarbeiter Zuversicht verbreiten

Versucht zu beruhigen: Evergrande-Chef Hui Ka Yan will mit einem Brief an die Mitarbeiter Zuversicht verbreiten

Foto: STR / AFP
mg/Reuters